Logo Bergwandern

Almen und Berge

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Moralt Alm


Moralt Alm

Moralt Alm - die klassische Ausfluggaststätte im unmittelbaren Nahbereich von Bad Tölz. Sie liegt zwar nördlich der Isar, ist aber sowohl zu Fuß, als auch mit dem Auto gut zu erreichen. Ihr breites gastronomisches Angebot spricht nicht nur für den nachmittäglichen Besuch. Im Bild: Blick von Südosten auf das schöne Hauptgebäude mit der großen Terrasse, dort lässt es sich wahlweise im hellen Sonnenschein oder unter schattigen Bäumen gut sein (Erstbesuch: August 2021)

Wanderrouten
Bad Tölzer Runde
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Bayerische Voralpen, Isarwinkel; die Alm liegt nördlich der Isar, westlich des Kalvarienberges und zählt deshalb zum Übergang ins Oberland.
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
Die Moralt Alm ist eine klassische Ausfluggaststätte, sie liegt auf 655 m Höhe, eine öffentliche Zufahrt ist möglich. In unmittelbarer Nähe stehen Parkplätze zur Verfügung. Adresse: Walgerfranzweg 1, D-83646 Bad Tölz. Koordinaten: N = 47.768365, E = 11.546341; Geographische Daten: N = 47°46'06.1'', E = 11°32'46.8''; UTM-Daten: Z = 32T, E = 690788, N = 5293695; Gauß-Krüger: R-E = 4466100.825, H-N = 5292330.091. Die Wanderrouten erstrecken sich in der Hauptsache auf die östliche, bzw. nördliche Seite der Isar mit den Uferwegen zwischen Kalvarienberg und Kraftwerk. Das Netzt führt aber auch weiter in Richtung Ellbach. Es gibt eine Fußgängerbrücke über die Isar, die in direkter Nähe zur Alm steht. Damit ist das Haus in einer kleinen Runde aus Bad Tölz gut zu erreichen.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +49 8041 794 0020 (Hütte); weitere Kontaktdaten wie eine eMail-Verbindung oder eine eigene Internetseite sind nicht bekannt. Eine anders lautende Telefonnummer stammt wahrscheinlich vom früheren Pächter.; Internet:
Die Moralt Alm ist ganzjährig geöffnet, einen Ruhetag gibt es nicht. Die tägliche Öffnung beginnt um 10:00 Uhr und geht bis 20:00 Uhr. Im Angebot an Verpflegung stehen vollwertige Speisen, aber natürlich vor allem Kaffee und Kuchen und sämtliche Getränke. Übernachtungen sind nicht möglich.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Das Gastronomiegebäude ist ein freistehender, eingeschossiger Bau mit nutzbarem Dach. Das Mauerwerk ist weiß verputzt, der Giebel weist nach Süden. Dort finden sich auch die große mit Biertischen bestuhlte Terrasse und einer der Eingänge. Das Gebäude steht ein paar Meter unterhalb der oberen Uferkante am Übergang in die direkten, noch etwas tiefer liegenden Uferbereiche der Isar. Eine Fernsicht ist wegen des hohen Bewuchses nicht nennenswert. In unmittelbarer Nähe finden sich zahlreiche Parkplätze.
Die Moralt Alm ist ausschließlich gastronomisch genutzt. Die Nutzung der Weideflächen mit Kühen und Jungtieren findet durch den benachbarten Moralthof statt.
Anmerkungen
Die Moralt Alm ist keine Alm im üblichen Sinne. Es gibt dort zwar auch Kühe, sie haben aber mit dem Gastronomiebetrieb nichts zu tun. Und sie liegt auch nicht hoch oben auf einem Berg, sondern in direkter Nähe zur Isar. Außerdem ist sie mit einer öffentlichen Zufahrt zu erreichen. Es ist eine klassische Ausfluggaststätte auch für Personen, die nicht so weit gehen können oder möchten. Und das scheinen viele zu nutzen. Nicht umsonst hat sie wohl ganzjährig ohne Ruhetag geöffnet.

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 18.09.2021