Logo Bergwandern

Almen und Berge

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Amicitiahütte


Amicitiahütte

Amicitiahütte - eigentlich heißt sie "Sieben Quellen". Ein Holzofen spendet in der Gaststube behagliche Wärme an kühlen Tagen. Die Hütte ist seit einiger Zeit dem PWV angeschlossen

Wanderrouten
Kesselberg
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Naturpark Pfälzer Wald, Oberhaardt; ; die Hütte liegt im Edenkobener Stadtwald, nahe dem Meisental am Südosthang des Kesselberges. Unweit dieser Hütte befindet sich auch die Nellohütte.
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
Die Amicitiahütte ist eine Vereinshütte: Sieben Quellen - Amicitia Landau; dem PWV angeschlossen., sie liegt auf 325 m Höhe, eine öffentliche Zufahrt ist nicht möglich. Der einfachste Zugang erfolgt aus dem Meisental vom Waldparkplatz am Modenbachtal. Andere Routen führen aus Norden (über die Nellohütte) bzw. vom Schänzel kommend über den Kesselberg zur Vereinshütte. GPS-Koordinaten: N = 49°16'40'', E = 08°02'39''.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +49 6323 7672 (Hütte) oder +49 6348 7161 (Vorstand; Internet: www.amicitia-landau.de
Die Amicitiahütte ist üblicherweise ganzjährig Sonntags ab 11:00 Uhr geöffnet häufig auch Samstags ab 14:00 Uhr. Es kann jedoch sein, dass die Hütte aus verschiedenen Gründen (schlechte Witterung, kein Personal für Hüttendienst usw.) geschlossen bleiben muss. Einen aktuellen Hinweis kann man über den "Hüttenplan" bekommen (siehe Homepage).Die Bewirtung erfolgt ausschließlich im Ehrenamt durch Vereinsmitglieder. Zur Verpflegung gibt es die ortsüblichen Pfälzer Speisen und Getränke. Übernachtungsmöglichkeiten bestehen nicht.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Die Hütte besteht aus dem gemauerten Haupthaus mit dem Eingang am Ostgiebel in den Gastraum. Dazu gibt es einen nach Norden gerichteten Anbau und einen weiteren Anbau, welche die Küche und die Versorgungsräume aufnehmen. Die Hütte hat neue Fenster, andere Renovierungen dürften wohl vorgesehen sein. Ein weiteres getrenntes Gebäude beherbergt die gepflegten Toilettenanlagen. Im Osten und Süden der Gebäude liegt eine große, gepflegte Freifläche mit fester Biergartenbestuhlung in dem teilweise offenen Bergkessel am Ende des Meisentales. In unmittelbarer Nähe der Hütten entspringen etliche Wasserquellen, eine davon führt direkt an der Hütte vorbei. Wahrscheinlich hat diese Lage ihr auch den Namen gegeben.
Die Amicitiahütte ist als Vereinshütte ausschließlich gastronomisch genutzt.
Anmerkungen
Die Amicitiahütte ist eine der wenigen Vereinshütten im Naturpark Pfälzer Wald, die ganzjährig geöffnet hat, zumindest am Sonntag. Das ist eine besondere organisatorische Anstrengung für den Verein bzw. für die Mitglieder die Dienst tun, ehrenamtlich versteht sich. Aber auch sie kämpft - wie die benachbarte Nellohütte auch - um den Erhalt der Leistung zugunsten der Wanderer. Sie hat dafür den Eintritt in den PWV gewählt, um zumindest aus dieser Organisation mit Unterstützung rechnen zu können. Auch ihr ist zu wünschen, dass der sanfte Tourismus diese Anstrengung belohnt, auch wenn vordergründig die Nachteile der Abgelegenheit nicht zu leugnen sind.

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 21.10.2020