Logo Bergwandern

Almen und Berge

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Bosenstein


Bosenstein

Bosenstein - "z Beisse un z Schlugge" (für Nichtschwarzwälder: es gibt zu Essen und Trinken). Die Gäste am Gasthof Bosenstein tragen häufig Wanderstiefel, sie kommen meist über den Karlsruher Grat (Stand: Mai 2017)

Wanderrouten
Karlsruher Grat
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, Nationalpark Schwarzwald; Ottenhöfen, Ruhestein
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
Der Bosenstein ist ein Berggasthof., er liegt auf 820 m Höhe, eeine öffentliche Zufahrt ist möglich. Direkt am Haus gibt es einen kleinen Parkplatz. Adresse: Bosenstein 8, D-77889 Seebach. Koordinaten: N = 48.566574, E = 8.192568; Geographische Daten: N = 48°33'59.7'', E = 8°11'33.2''; UTM-Daten: Z = 32U, E = 440432, N = 5379590; Gauß-Krüger: R-E = 3440484.290, H-N = 5381304.167. An Wandermöglichkeiten ist vor allem der Karlsruher Grat zu nennen, der in geringer Entfernung endet (Aufstieg). Ansonsten ist das Haus auch an die große Ost/West-Route vom Ruhestein nach Ottenhöfen angeschlossen, für die es mehrere Teilstrecken gibt.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +49 7842 30 822 (Hüttentelefon); Internet: www.gasthaus-bosenstein.npage.de
Das Gasthaus Bosenstein hat ganzjährig geöffnet; am Mittwoch ist ein Ruhetag. Im Angebot an Speisen stehen viele regionale Spezialitäten, von Würsten bis zum großen Braten. Aber auch Schnitzel in verschiedener Zubereitung sind zu haben. Wie in allen Schwarzwälder Wirtshäusern gibt es sehr schmackhafte Kuchen in großer Zahl und großen Stücken. An Getränken ist die übliche Palette vom Wasser (mit und ohne Brand) über Säfte bis zum Bier zu haben. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es nicht.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Das Gebäude ist ein sehr schönes, großes Haus im klassischen Schwarzwälder Stil. Es steht auf einem mittelstark geneigten Westhang und ist daher mehrstöckig gebaut mit Eingängen auf mehreren Ebenen. Die Innenausrüstung ist gut, die Atmosphäre freundlich. Außenplätze gibt es nur wenige auf einem schmalen Balkon. Für Kinder sind einige Spielmöglichkeiten auf der großen Wiese vor dem Haus vorhanden. Die Wege zum Haus sind etwas unscheinbar, so dass man nicht gleich erkennt, wo denn nun der Eingang tatsächlich ist. Die Fernsicht ist begrenzt.
Das Gasthaus Bosenstein ist ausschließlich gastronomisch genutzt.
Anmerkungen
Das Gasthaus Bosenstein lebt von den Wanderern, die über den bekannten Karlsruher Steig kommen, wobei die meisten in Ottenhöfen starten und sehr erleichtert sind, wenn nach der anstrengenden Strecke endlich die ersehnte Einkehr erreicht ist. Diesem Anspruch wird die Hütte gerecht. Die Atmosphäre ist deutlich von den Kontakten der Wanderer untereinander geprägt, die allemal sehr positiv und offen sind. Es macht Spaß, dort einzukehren, nicht zuletzt auch der günstigen Preise wegen.

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 27.10.2021