Logo Bergwandern

Almen und Berge

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Bütthof


Bütthof

Waldgasthof Bütthof - die ganzjährig bewirtschaftete Hütte liegt oberhalb der Geroldsauer Wasserfälle direkt am Grobbach. Aufgrund der reizvollen Wandergegend und der Nähe zu Geroldsau bzw. zu Baden-Baden ist sie stets gut besucht. Nicht zu vergessen ist aber auch die gute und günstige Gastronomie, die alles enthält, was den Schwarzwald ausmacht, einschließlich etlicher Grillgerichte (Stand: Mai 2016)

Wanderrouten
Eberkopf
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Naturpark Schwarzwald Nord; Stadtwald Baden-Baden; südlich von Geroldsau.
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
Der Bütthof ist eine Waldgaststätte , er liegt auf 310 m Höhe, eine öffentliche Zufahrt ist möglich. Ein Wanderparkplatz ist nur wenige Meter entfernt. Adresse: Bütthof 1, 76534 Baden-Baden. Koordinaten: N = 48.711301, E = 8.248103; Geographische Daten: N = 48°42'40.7'', E = 8°14'53.2''; UTM-Daten: Z = 32U, E = 444687, N = 5395636. An Wanderrouten sind im Nahbereich der "Wasserfallrundweg" und der "Kreuzfelsenrundweg" zu erwähnen. Ansonsten gibt es die etwas weiteren Strecken nach Süden in Richtung Badener Höhe oder zur Schwarzwaldhochstraße (Plättig, Sand). Nach Osten führen Strecken über den Scherrhof, letztlich nach Forbach ins Murgtal.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +49 7221 73747 (Gasthof); Internet: www.buetthof.de
Der Bütthof hat ganzjährig geöffnet. Montag und Dienstag ist jeweils ein Ruhetag. Den Sommer über (Mai - Oktober) beginnt der Tag um 11:00 Uhr, Sonn- und Feiertags bereits um 10:00 Uhr. Zur Winterzeit wird an Werktagen erst um 15:00 Uhr geöffnet. Im Verpflegungsangebot steht eine breite Palette an Gerichten mit einem Schwerpunkt mit Gegrilltem (u.a. Schweinshaxe, Merguez und Hüftsteak). Dazu kommen verschiedene andere Gerichte und Vespermahlzeiten einschließlich Desserts, sowie Kaffee und Kuchen und natürlich eine lange Liste von Getränken. Serviert wird entweder in der gemütlichen Gaststube oder - was wohl öfter vorkommt - bei einigermaßen Wetter und größerem Andrang auf der mit einem Zelt überdachten Terrasse. Dort sitzt man wie in einem klassischen Bierzelt. Möglichkeiten zur Übernachtung gibt es nicht.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Das Haupthaus ist ein massiver Bau im Schwarzwaldstil mit zwei Geschoßen über einem Keller. Das Erdgeschoß ist gemauert, der Dachbereich aus Holz. Der Eingang befindet sich über einer kleinen Treppe in der Mitte des Hauses an der südlichen Traufseite. Das Haus steht an einem nach Osten geneigten Hang mit der Rückseite direkt am Wald. Nach Osten schließt sich eine große Grilltheke und der "Biergarten" mit den klassischen Tischen und Bänken an. Nur etwa 20 Meter talwärts fließt der Grobbach vorbei und geht recht bald in den Wasserfall über. In Nähe des Hofes gibt es genügend Gelegenheiten für Kinder sich auszutoben. Eine Brücke überquert den Bach direkt am Haus. Die Zufahrtstraße zum Hof ist zwar die letzten Meter nicht öffentlich, aber nur wenig weit entfernt gibt es die Wasserfallstraße mit vielen Parkplätzen (wer unberechtigt parkt, dem zerbeißt der Hofhund die Reifen!). Weiter flussaufwärts öffnet sich das Tal in Form von Weiden, auf denen die Highland-Cattles friedlich grasen.
Der Hof betreibt überwiegend Gastronomie, hat aber wohl auch die Haltung einiger Highländer-Cattles auf den umliegenden Flächen dabei.
Anmerkungen
Der Bütthof ist ein sehr schönes, günstiges und leistungsfähiges Waldgasthaus, prädestiniert zur Aufnahme und Verpflegung von Wandergästen unterschiedlichster Art. Das ist bei seiner Lage in geringer Entfernung zu Baden-Baden und angesichts des attraktiven Geroldsauer Wasserfalls ein Vorteil, den das Haus auch nützt. Hinzu kommt, dass sich ringsum sehr schöne Wanderstrecken anbieten, namentlich der Aufstieg zum Kreuzfelsen, der ein "echtes Berggefühl" mit Fernsicht und Gipfelkreuz bietet. Die Preise sind günstig, das Essen ist gut, die Bedienungen sind sehr freundlich und flott, die Umgebung ist ansprechend und reizvoll: wenn das keine Gründe für ein Wiederkommen sind, was dann?

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 21.10.2020